Kostenloser Versand in Deutschland ab 70 Eur.
Versand innerhalb von 24h*
14 Tage Geld-Zurück-Garantie*
Kundenservice 05472 4069967
Unikate im Handumdrehen Manuell geprüft Sicher & liebevoll verpackt Eindrucksvolle Qualität
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Stammbücher und Familienbücher personalisiert kaufen

Stammbuch personalisiert und individuell

Das Stammbuch ist ein wichtiges Familiendokument und begleitet euch euer ganzes Leben lang – angefangen von der Hochzeit bis hin zur Geburt der Kinder. Es bietet ausreichend Platz für alle Dokumente und bleibt jahrelang in eurem Besitz. Daher ist es für viele gar keine Frage, dass es einen individuellen Touch haben sollte und keine Standard Ausgabe, so wie sie vom Amt ausgegeben wird, für sie nicht in Frage kommt.

Du bekommst hier bei uns dein Stammbuch personalisiert und liebevoll gestaltet – Das Buchcover ist aus hochwertigem Holz und der Buchrücken besteht aus einem hochwertigen Rinderleder in schwarz. Bei der Auswahl der Motive sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt.

Das Familienstammbuch und was es damit auf sich hat

Die ursprüngliche Bedeutung des Stammbuchs ist der: Es handelt sich dabei um ein Buch, in das die Angehörigen einer Familie oder eines Geschlechts eingetragen werden. So stand es zumindest im Wörterbuch von J. und W. Grimm. Das Familienstammbuch gibt es vermutlich schon seit dem 15. Jahrhundert.

Es gibt aber noch eine zweite Variante, die fast genauso alt ist: Die individuelle Variante, die heute noch häufig bevorzugt gekauft wird. Dieses Stammbuch ähnelt eher einem Poesiealbum oder einem Gästebuch. Hierin haben auch Erinnerungen und Fotos ihren Ehrenplatz. Kennst du das Sprichwort: „jemandem etwas ins Stammbuch schreiben?“ Es dürfte genau da her rühren.

Eingeführt wurde das Stammbuch in Deutschland allerdings erst im Jahre 1875, man nennt es im Übrigen auch Familienstammbuch.

Heut meint man hier in Deutschland, wenn man vom Stammbuch spricht, einfach ein Buch in welcher Ausfertigung auch immer, in dem Urkunden vom Standesamt gesammelt werden - nicht mehr und nicht weniger. Was die betreffenden Familien sich darunter vorstellen - eine hochwertige Ausgabe mit Leder Einband und liebevollem Druck oder eine Standardausgabe mit Plastikeinband – das ist eine andere Frage. 

Braucht man zwingend ein Stammbuch, um zu heiraten?

Tatsächlich lautet die Antwort: Nein. Früher war es zwangsläufig so, dass man, wenn man geheiratet hat, auf dem Standesamt ein Buch in die Hand gedrückt bekam, in dem die Eheschließung notiert wurde und sowohl die Namen der beiden Partner samt Eltern und Berufe sowie Wohnadressen vermerkt wurden. Wenn dann vom Amt später mal ein „Beleg“ für die Eheschließung verlangt wurde, konnte man dieses Buch vorliegen als Nachweis. Heute ist das anders. Es reicht dafür die Urkunde, die man überreicht bekommt, vollkommen aus.

Stammbücher unterliegen übrigens keinen rechtlichen Vorgaben und sind daher kein Muss, sondern eher eine schöne Tradition

Stammbuch vom Standesamt? Der Standard

Sicher, auch das Standesamt hat eine kleine Auswahl an Stammbüchern vorrätig. Nur, da geht noch mehr. Wenn ihr ein schönes und unverwechselbares Modell wollt anstatt ein Exemplar, welches etliche andere Paare auch bekommen haben, welches einen einfachen Kunststoffeinband hat und dementsprechend altbacken und unromantisch daher kommt, dann solltet ihr doch besser auf ein individuelles Familienstammbuch zurückgreifen.

Der Preisunterschied ist geringfügig, denn unsere Stammbücher sind günstig, dabei aber dennoch hochwertig und langlebig. Und zweifelsohne sehen sie besser aus als die Standesamt Variante.

In manchen Standesämtern wird die Eheurkunde auch in einer einfachen Pappmappe übergeben oder in einer Plastikhülle. Aber wenn ihr euer persönliches Stammbuch schon zuhause liegen habt, ist das ja kein Problem.

Stammbuch kaufen - Warum Ehepaare sich dafür entscheiden

Eine Eheurkunde als einfacher Wisch? Darüber kann man sich streiten. Immerhin ist die Eheschließung nicht einfach mal etwas, was man so nebenbei macht, sondern für viele einer der absoluten Höhepunkte im Leben. Vielleicht bist du ja, so wie viele andere Paare, der Meinung, dass deine Ehe eher ein aufwendigeres und schöneres Dokument verdient hat als einfach einen Zettel, auf dem die Eheschließung vermerkt ist. Ein Stammbuch gibt dem einen ganz anderen Rahmen, eine andere Erscheinung. Ein Stammbuch zur Hochzeit, noch zumal wenn es personalisiert ist, ist etwas ganz Besonderes. Ihr werdet es immer wieder gerne herausziehen und anschauen. In unseren Stammbüchern findet sich sogar Platz für die eine andere Erinnerung oder für Fotos – sozusagen sweet Memoires, die man nie mehr hergeben möchte.

Kommen irgendwann Kinder ins Spiel, ist ein Familienbuch ohnehin eine schöne Angelegenheit – ein Buch, in dem alle Familienglieder erwähnt sind und welches eine kleine Geschichte erzählt. Das Stammbuch Holz oder Leder kann sogar repräsentativ aufbewahrt werden anstatt wie ein Dokument einfach ein lieblos in irgendeinem Ordner zu verschwinden.

Ein weiterer Vorteil ist der, dass die Eheurkunde, wenn sie darin aufbewahrt wird, schneller griffbereit ist. Ihr werdet sie nämlich vermutlich immer mal wieder benötigen: bei Behörden, bei Ämtern, beim Arbeitgeber etc. Somit ist es doch schneller aufgefunden, als wenn es in irgendeinem einem Ordner vor sich hin dümpelt.

Stammbuch personalisiert – wie geht das?

Aber klar doch! Ein individuelles, personalisiertes Familienstammbuch ist neben unseren Hochzeitskerzen oder Taufkerzen unsere Spezialität. Du kannst bei uns ein individuelles Familienstammbuch kaufen, welches es in der Form kein zweites Mal gibt. Du kannst unter anderem eure Namen, Daten und weitere Dinge auswählen und das Buch dementsprechend gestalten. Das ermöglicht es euch, ein Stammbuch zu kaufen, welches wirklich genau zu euch passt und euch auch zu 100% gefüllt. Wenn schon, denn schon! 

Stammbuch - das Format in A5 oder A4

Die Urkunde ist in den allermeisten Fällen im oben genannte Format. Nur ganz wenige Standesämter geben die Urkunde in einem größeren Format, nämlich DIN A4 heraus. Daher gibt es das Stammbuch meist wahlweise im A5 oder in A4 Format. Bei uns allerdings ist nur das kleiner, nämlich in A5 erhältlich, denn unsere Meinung nach ist das Stammbuch A5 praktischer. 

Der Unterschied zwischen einem Stammbuch der Familie und einem Familienbuch

Es hört sich zwar ähnlich an, ist aber nicht dasselbe: ein Stammbuch der Familie (auch Familienstammbuch genannt) darf mit einem Familienbuch nicht verwechselt werden. Das erste wird, wie bereits erwähnt, mit wichtigen Urkunden befüllt. Das zweite, also das Familienbuch, wird hingegen von den Standesämtern geführt und ihr bekommt es gar nicht zu sehen. Dabei handelt es sich also vielmehr um ein offizielles Register, in dem vermerkt wird, wenn jemand eine Ehe schließt oder sich scheiden lässt. Vom Familienbuch kann man eine aktuelle Abschrift von Dokumenten anfordern, beispielsweise eine Sterbeurkunde o.ä. 

Stammbuch als Aufbewahrungsort für die Eheurkunde und noch ein bisschen mehr

Im Familienstammbuch wird also die Urkunde aufbewahrt. In einem Stammbuch zum Selbst gestalten ist das aber noch nicht alles. Auf zahlreichen Seiten hast du die Möglichkeit, diverse Erinnerungen festzuhalten und Notizen über die Trauung - ganz egal, ob kirchlich oder standesamtlich – zu hinterlegen. Es ist nicht zu verwechseln mit dem Fotoalbum der Hochzeit, sondern es gilt eher als eine Art Zeitreise: Wie alles begann am Tag der Hochzeit und wie sich diese „Geschichte“ dann eventuell über Kinder weiter entwickelt. Das ist auch für euren Nachwuchs – falls ihr denn mal welchen haben solltet - später mal eine wundervolle Erinnerung, ohne dass man mit Infos oder Fotos erschlagen wird. 

Kann man auch nachträglich noch ein Stammbuch anlegen?

Auch das geht. Wenn ihr euch erst nach der Hochzeit entscheidet, ein Familienstammbuch zu führen, dann könnt ihr Unterlagen, die möglicherweise fehlen, im Nachhinein nochmal beim Amt beantragen. Alle wichtigen Dokumente sind ohnehin dort dauerhaft im Familienbuch hinterlegt.

Welche Dokumente gehören in ein Stammbuch?

Zuallererst wäre da natürlich die Urkunde über eurer Eheschließung, die im Buch abgeheftet wird. Diese wird euch vom Standesbeamten überreicht. Im Laufe der Zeit kommen dann vielleicht noch andere Urkunden mit dazu wie die Bescheinigung über die kirchliche Trauung, Geburtsurkunden von Kindern, Bescheinigungen über die Taufe eurer Kinder und später dann Sterbeurkunden.

Welches Format hat eigentlich eine Eheurkunde?

Eine Eheurkunde hat normalerweise ein etwas kleineres Format als ein DIN A5 Blatt. Außerdem verfügt es über eine ganz spezielle Lochung. Du bekommst bei uns ein Stammbuch A5, in welches das wichtige Dokument perfekt hinein passt. Teilweise gibt es das Stammbuch auch in A4 Format, allerdings ist das eher ein wenig unhandlich und unpraktisch. Die kleinere Variante lässt sich viel besser im Bücherregal vertrauen und auch leichter mal herausnehmen und durchschauen.

Stammbuch individualisiert – ein teurer Spaß?

Ganz im Gegenteil. Bei uns bekommst du dein individuell gestaltetes Stammbuch günstig und in hochwertiger Ausfertigung. Klar ist aber auch, dass so ein persönliches Stammbuch ein wenig mehr kostet als die normalen Standard Ausgaben, die du beim Standesbeamten kaufen kannst. Dafür stellt es aber auch etwas ganz anderes dar. Dies zu vergleichen wäre ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen. Wenn du also ein Exemplar wünschst, welches dem großen Tag und der Geschichte eurer Familie gerecht wird, dann ist eine individualisierte Variante sicherlich eine gute Idee.

Du kannst bei uns ein Stammbuch kaufen, welches nicht nur durch die Materialbeschaffenheit besticht (beispielsweise durch Holz oder Leder), sondern auch robust ist und langlebig – wie eure Ehe auch. Die Symbolik stimmt also schon mal. Ein billig verarbeitetes Buch für solch einen wichtigen Anlass - das wäre äußerst schade, oder?

Das Highlight unserer Stammbücher ist sicherlich der Lederrücken und die Holzcover mit Gravur. Innen sind die Bücher aufwendig und mit viel Liebe zum Detail gestaltet, das Papier ist hochwertig und lässt sich prima beschriften.

Stammbuch personalisiert – eine individuelle Familiengeschichte mit Stil

Es darf ein bisschen edler sein? Dann ist unser Familienstammbuch genau das Richtige für euch. Ihr werdet es lieben - versprochen. Was gibt es Schöneres, als gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen? Eben. Und nicht immer hat man Lust darauf, gleich die ganzen Hochzeitsalben anzuschauen. Ein Stammbuch ist da ein prima Querschnitt über den schönsten Tag im Leben und die darauf folgenden Ereignisse. Es erzählt eine Geschichte, es nimmt euch mit auf eine Erinnerungsreise und lässt den wunderbaren Tag wieder aufleben.

In unseren Stammbüchern finden sich zahlreiche Seiten, die darauf warten, von euch – oder vielleicht auch von euren Gästen? – befüllt zu werden. Ihr könnt Urkunden, Erinnerungen, Glückwünsche und weiteres darin aufbewahren.

Das Material und die Optik

Das Material des Covers und somit die Optik eures persönlichen Stammbuchs könnt ihr individuell zusammenstellen. Es lohnt sich auf jeden Fall, ein Augenmerk auf das Material zu legen, denn immerhin soll dieses wichtige Buch im Idealfall nicht nur ein paar Jahre, sondern sogar Jahrzehnte überstehen. Das Standesamt Papier eurer Eheurkunde besteht aus einem hochwertigen, säurefreien Papier, so dass die Unterschriften darauf nicht verschwinden und das Papier nicht zerfällt.

Standardisierte Stammbücher haben häufig einen Einband aus Kunststoff mit Schaumstoff Füllung, der sich im Laufe der Jahre nicht selten in eine klebrige Masse verwandelt. Einbände aus diesem Kunststoff sind zwar üblich, aber weder schön anzusehen noch besonders lange haltbar. Ein Stammbuch aus Holz mit dem passenden Lederrücken ist daher die deutlich bessere und hochwertigere Variante. Dieses Material hält ewig.

Klarsichtfolien solltet ihr wenn möglich, nicht darin ablegen, da diese nicht atmungsaktiv sind und im schlimmsten Fall Schimmel und Stockflecken begünstigen. Das Material wird unter Umständen nach mehreren Jahren gelblich und brüchig. Eine umweltfreundliche Variante ist zum Beispiel Pergamyn, welches viele Jahre lang hält.

Das Cover aus Holz oder Leder?

Beide Varianten haben ihren ganz ureigenen, besonderen Reiz. Der eine liebt eher das Material Leder, der andere bevorzugt Holz. Letzen Endes ist das Cover also einfach Geschmackssache. Für die Variante mit Holz-Cover gibt es 2 Möglichkeiten: Birkenholz oder Okoume. Bei unserem Birkenholz handelt es sich um ein helles Holz, ähnlich wie Ahorn mit einem ganz leichten Touch ins Gelbliche. Das Okoume Holz hingegen ist ein wenig dunkler und geht leicht in Richtung Eiche.

Soll es die Stammbuch Birke oder Okoume Variante sein? Beide haben einen 100% schwarzes Rindleder als Buchrücken.

Die Maße des Covers betragen 17,5 x 22 cm, es handelt sich also um ein Stammbuch A5.

Der Buchrücken wird mit einer speziellen Stammbuch Mechanik vernäht, was dem Buch eine 100% ige Stabilität verleiht und es besonders langlebig macht. 

Was ist konkret im Buch enthalten?

Die Einlagen für euer Familienstammbuch könnt ihr euch ganz individuell aussuchen, was das Layout betrifft. Alle Layouts sind liebevoll gestaltet und wunderschön anzusehen. Standard gibt es bei uns nicht!

Auf den Einlagen findet sich unter anderem Platz für Fotos von der Hochzeit, der Geburt die Kinder und der Taufe. Außerdem ist ein Familienstammbaum enthalten zum Ausfüllen. Es gibt Platz für Taufurkunden, für eure persönliche Geschichte in Kurzform vom Kennenlernen bis hin zur Eheschließung, für euren Trauspruch, für Erinnerungen an die Taufe eurer Kinder und einiges mehr.

Das Design ist definitiv etwas Besonderes – genau das hat euer Familie aber auch verdient. 

Stammbuch verschenken? Aber sicher!

Du willst ein Stammbuch verschenken an ein gut befreundetes Paar, an diese Beste Freundin oder andere Bekannte? Das ist eine wunderbare Idee. Ein personalisiertes Stammbuch kommt beim Beschenkten immer gut an. Vor allem: mit einem individuell gestalteten Stammbuch hast du immer ein ganz besonderes Geschenk für die Brautleute parat. 

Stammbuch personalisiert und individuell Das Stammbuch ist ein wichtiges Familiendokument und begleitet euch euer ganzes Leben lang – angefangen von der Hochzeit bis hin zur Geburt der Kinder.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stammbücher und Familienbücher personalisiert kaufen

Stammbuch personalisiert und individuell

Das Stammbuch ist ein wichtiges Familiendokument und begleitet euch euer ganzes Leben lang – angefangen von der Hochzeit bis hin zur Geburt der Kinder. Es bietet ausreichend Platz für alle Dokumente und bleibt jahrelang in eurem Besitz. Daher ist es für viele gar keine Frage, dass es einen individuellen Touch haben sollte und keine Standard Ausgabe, so wie sie vom Amt ausgegeben wird, für sie nicht in Frage kommt.

Du bekommst hier bei uns dein Stammbuch personalisiert und liebevoll gestaltet – Das Buchcover ist aus hochwertigem Holz und der Buchrücken besteht aus einem hochwertigen Rinderleder in schwarz. Bei der Auswahl der Motive sind der Fantasie fast keine Grenzen gesetzt.

Das Familienstammbuch und was es damit auf sich hat

Die ursprüngliche Bedeutung des Stammbuchs ist der: Es handelt sich dabei um ein Buch, in das die Angehörigen einer Familie oder eines Geschlechts eingetragen werden. So stand es zumindest im Wörterbuch von J. und W. Grimm. Das Familienstammbuch gibt es vermutlich schon seit dem 15. Jahrhundert.

Es gibt aber noch eine zweite Variante, die fast genauso alt ist: Die individuelle Variante, die heute noch häufig bevorzugt gekauft wird. Dieses Stammbuch ähnelt eher einem Poesiealbum oder einem Gästebuch. Hierin haben auch Erinnerungen und Fotos ihren Ehrenplatz. Kennst du das Sprichwort: „jemandem etwas ins Stammbuch schreiben?“ Es dürfte genau da her rühren.

Eingeführt wurde das Stammbuch in Deutschland allerdings erst im Jahre 1875, man nennt es im Übrigen auch Familienstammbuch.

Heut meint man hier in Deutschland, wenn man vom Stammbuch spricht, einfach ein Buch in welcher Ausfertigung auch immer, in dem Urkunden vom Standesamt gesammelt werden - nicht mehr und nicht weniger. Was die betreffenden Familien sich darunter vorstellen - eine hochwertige Ausgabe mit Leder Einband und liebevollem Druck oder eine Standardausgabe mit Plastikeinband – das ist eine andere Frage. 

Braucht man zwingend ein Stammbuch, um zu heiraten?

Tatsächlich lautet die Antwort: Nein. Früher war es zwangsläufig so, dass man, wenn man geheiratet hat, auf dem Standesamt ein Buch in die Hand gedrückt bekam, in dem die Eheschließung notiert wurde und sowohl die Namen der beiden Partner samt Eltern und Berufe sowie Wohnadressen vermerkt wurden. Wenn dann vom Amt später mal ein „Beleg“ für die Eheschließung verlangt wurde, konnte man dieses Buch vorliegen als Nachweis. Heute ist das anders. Es reicht dafür die Urkunde, die man überreicht bekommt, vollkommen aus.

Stammbücher unterliegen übrigens keinen rechtlichen Vorgaben und sind daher kein Muss, sondern eher eine schöne Tradition

Stammbuch vom Standesamt? Der Standard

Sicher, auch das Standesamt hat eine kleine Auswahl an Stammbüchern vorrätig. Nur, da geht noch mehr. Wenn ihr ein schönes und unverwechselbares Modell wollt anstatt ein Exemplar, welches etliche andere Paare auch bekommen haben, welches einen einfachen Kunststoffeinband hat und dementsprechend altbacken und unromantisch daher kommt, dann solltet ihr doch besser auf ein individuelles Familienstammbuch zurückgreifen.

Der Preisunterschied ist geringfügig, denn unsere Stammbücher sind günstig, dabei aber dennoch hochwertig und langlebig. Und zweifelsohne sehen sie besser aus als die Standesamt Variante.

In manchen Standesämtern wird die Eheurkunde auch in einer einfachen Pappmappe übergeben oder in einer Plastikhülle. Aber wenn ihr euer persönliches Stammbuch schon zuhause liegen habt, ist das ja kein Problem.

Stammbuch kaufen - Warum Ehepaare sich dafür entscheiden

Eine Eheurkunde als einfacher Wisch? Darüber kann man sich streiten. Immerhin ist die Eheschließung nicht einfach mal etwas, was man so nebenbei macht, sondern für viele einer der absoluten Höhepunkte im Leben. Vielleicht bist du ja, so wie viele andere Paare, der Meinung, dass deine Ehe eher ein aufwendigeres und schöneres Dokument verdient hat als einfach einen Zettel, auf dem die Eheschließung vermerkt ist. Ein Stammbuch gibt dem einen ganz anderen Rahmen, eine andere Erscheinung. Ein Stammbuch zur Hochzeit, noch zumal wenn es personalisiert ist, ist etwas ganz Besonderes. Ihr werdet es immer wieder gerne herausziehen und anschauen. In unseren Stammbüchern findet sich sogar Platz für die eine andere Erinnerung oder für Fotos – sozusagen sweet Memoires, die man nie mehr hergeben möchte.

Kommen irgendwann Kinder ins Spiel, ist ein Familienbuch ohnehin eine schöne Angelegenheit – ein Buch, in dem alle Familienglieder erwähnt sind und welches eine kleine Geschichte erzählt. Das Stammbuch Holz oder Leder kann sogar repräsentativ aufbewahrt werden anstatt wie ein Dokument einfach ein lieblos in irgendeinem Ordner zu verschwinden.

Ein weiterer Vorteil ist der, dass die Eheurkunde, wenn sie darin aufbewahrt wird, schneller griffbereit ist. Ihr werdet sie nämlich vermutlich immer mal wieder benötigen: bei Behörden, bei Ämtern, beim Arbeitgeber etc. Somit ist es doch schneller aufgefunden, als wenn es in irgendeinem einem Ordner vor sich hin dümpelt.

Stammbuch personalisiert – wie geht das?

Aber klar doch! Ein individuelles, personalisiertes Familienstammbuch ist neben unseren Hochzeitskerzen oder Taufkerzen unsere Spezialität. Du kannst bei uns ein individuelles Familienstammbuch kaufen, welches es in der Form kein zweites Mal gibt. Du kannst unter anderem eure Namen, Daten und weitere Dinge auswählen und das Buch dementsprechend gestalten. Das ermöglicht es euch, ein Stammbuch zu kaufen, welches wirklich genau zu euch passt und euch auch zu 100% gefüllt. Wenn schon, denn schon! 

Stammbuch - das Format in A5 oder A4

Die Urkunde ist in den allermeisten Fällen im oben genannte Format. Nur ganz wenige Standesämter geben die Urkunde in einem größeren Format, nämlich DIN A4 heraus. Daher gibt es das Stammbuch meist wahlweise im A5 oder in A4 Format. Bei uns allerdings ist nur das kleiner, nämlich in A5 erhältlich, denn unsere Meinung nach ist das Stammbuch A5 praktischer. 

Der Unterschied zwischen einem Stammbuch der Familie und einem Familienbuch

Es hört sich zwar ähnlich an, ist aber nicht dasselbe: ein Stammbuch der Familie (auch Familienstammbuch genannt) darf mit einem Familienbuch nicht verwechselt werden. Das erste wird, wie bereits erwähnt, mit wichtigen Urkunden befüllt. Das zweite, also das Familienbuch, wird hingegen von den Standesämtern geführt und ihr bekommt es gar nicht zu sehen. Dabei handelt es sich also vielmehr um ein offizielles Register, in dem vermerkt wird, wenn jemand eine Ehe schließt oder sich scheiden lässt. Vom Familienbuch kann man eine aktuelle Abschrift von Dokumenten anfordern, beispielsweise eine Sterbeurkunde o.ä. 

Stammbuch als Aufbewahrungsort für die Eheurkunde und noch ein bisschen mehr

Im Familienstammbuch wird also die Urkunde aufbewahrt. In einem Stammbuch zum Selbst gestalten ist das aber noch nicht alles. Auf zahlreichen Seiten hast du die Möglichkeit, diverse Erinnerungen festzuhalten und Notizen über die Trauung - ganz egal, ob kirchlich oder standesamtlich – zu hinterlegen. Es ist nicht zu verwechseln mit dem Fotoalbum der Hochzeit, sondern es gilt eher als eine Art Zeitreise: Wie alles begann am Tag der Hochzeit und wie sich diese „Geschichte“ dann eventuell über Kinder weiter entwickelt. Das ist auch für euren Nachwuchs – falls ihr denn mal welchen haben solltet - später mal eine wundervolle Erinnerung, ohne dass man mit Infos oder Fotos erschlagen wird. 

Kann man auch nachträglich noch ein Stammbuch anlegen?

Auch das geht. Wenn ihr euch erst nach der Hochzeit entscheidet, ein Familienstammbuch zu führen, dann könnt ihr Unterlagen, die möglicherweise fehlen, im Nachhinein nochmal beim Amt beantragen. Alle wichtigen Dokumente sind ohnehin dort dauerhaft im Familienbuch hinterlegt.

Welche Dokumente gehören in ein Stammbuch?

Zuallererst wäre da natürlich die Urkunde über eurer Eheschließung, die im Buch abgeheftet wird. Diese wird euch vom Standesbeamten überreicht. Im Laufe der Zeit kommen dann vielleicht noch andere Urkunden mit dazu wie die Bescheinigung über die kirchliche Trauung, Geburtsurkunden von Kindern, Bescheinigungen über die Taufe eurer Kinder und später dann Sterbeurkunden.

Welches Format hat eigentlich eine Eheurkunde?

Eine Eheurkunde hat normalerweise ein etwas kleineres Format als ein DIN A5 Blatt. Außerdem verfügt es über eine ganz spezielle Lochung. Du bekommst bei uns ein Stammbuch A5, in welches das wichtige Dokument perfekt hinein passt. Teilweise gibt es das Stammbuch auch in A4 Format, allerdings ist das eher ein wenig unhandlich und unpraktisch. Die kleinere Variante lässt sich viel besser im Bücherregal vertrauen und auch leichter mal herausnehmen und durchschauen.

Stammbuch individualisiert – ein teurer Spaß?

Ganz im Gegenteil. Bei uns bekommst du dein individuell gestaltetes Stammbuch günstig und in hochwertiger Ausfertigung. Klar ist aber auch, dass so ein persönliches Stammbuch ein wenig mehr kostet als die normalen Standard Ausgaben, die du beim Standesbeamten kaufen kannst. Dafür stellt es aber auch etwas ganz anderes dar. Dies zu vergleichen wäre ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen. Wenn du also ein Exemplar wünschst, welches dem großen Tag und der Geschichte eurer Familie gerecht wird, dann ist eine individualisierte Variante sicherlich eine gute Idee.

Du kannst bei uns ein Stammbuch kaufen, welches nicht nur durch die Materialbeschaffenheit besticht (beispielsweise durch Holz oder Leder), sondern auch robust ist und langlebig – wie eure Ehe auch. Die Symbolik stimmt also schon mal. Ein billig verarbeitetes Buch für solch einen wichtigen Anlass - das wäre äußerst schade, oder?

Das Highlight unserer Stammbücher ist sicherlich der Lederrücken und die Holzcover mit Gravur. Innen sind die Bücher aufwendig und mit viel Liebe zum Detail gestaltet, das Papier ist hochwertig und lässt sich prima beschriften.

Stammbuch personalisiert – eine individuelle Familiengeschichte mit Stil

Es darf ein bisschen edler sein? Dann ist unser Familienstammbuch genau das Richtige für euch. Ihr werdet es lieben - versprochen. Was gibt es Schöneres, als gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen? Eben. Und nicht immer hat man Lust darauf, gleich die ganzen Hochzeitsalben anzuschauen. Ein Stammbuch ist da ein prima Querschnitt über den schönsten Tag im Leben und die darauf folgenden Ereignisse. Es erzählt eine Geschichte, es nimmt euch mit auf eine Erinnerungsreise und lässt den wunderbaren Tag wieder aufleben.

In unseren Stammbüchern finden sich zahlreiche Seiten, die darauf warten, von euch – oder vielleicht auch von euren Gästen? – befüllt zu werden. Ihr könnt Urkunden, Erinnerungen, Glückwünsche und weiteres darin aufbewahren.

Das Material und die Optik

Das Material des Covers und somit die Optik eures persönlichen Stammbuchs könnt ihr individuell zusammenstellen. Es lohnt sich auf jeden Fall, ein Augenmerk auf das Material zu legen, denn immerhin soll dieses wichtige Buch im Idealfall nicht nur ein paar Jahre, sondern sogar Jahrzehnte überstehen. Das Standesamt Papier eurer Eheurkunde besteht aus einem hochwertigen, säurefreien Papier, so dass die Unterschriften darauf nicht verschwinden und das Papier nicht zerfällt.

Standardisierte Stammbücher haben häufig einen Einband aus Kunststoff mit Schaumstoff Füllung, der sich im Laufe der Jahre nicht selten in eine klebrige Masse verwandelt. Einbände aus diesem Kunststoff sind zwar üblich, aber weder schön anzusehen noch besonders lange haltbar. Ein Stammbuch aus Holz mit dem passenden Lederrücken ist daher die deutlich bessere und hochwertigere Variante. Dieses Material hält ewig.

Klarsichtfolien solltet ihr wenn möglich, nicht darin ablegen, da diese nicht atmungsaktiv sind und im schlimmsten Fall Schimmel und Stockflecken begünstigen. Das Material wird unter Umständen nach mehreren Jahren gelblich und brüchig. Eine umweltfreundliche Variante ist zum Beispiel Pergamyn, welches viele Jahre lang hält.

Das Cover aus Holz oder Leder?

Beide Varianten haben ihren ganz ureigenen, besonderen Reiz. Der eine liebt eher das Material Leder, der andere bevorzugt Holz. Letzen Endes ist das Cover also einfach Geschmackssache. Für die Variante mit Holz-Cover gibt es 2 Möglichkeiten: Birkenholz oder Okoume. Bei unserem Birkenholz handelt es sich um ein helles Holz, ähnlich wie Ahorn mit einem ganz leichten Touch ins Gelbliche. Das Okoume Holz hingegen ist ein wenig dunkler und geht leicht in Richtung Eiche.

Soll es die Stammbuch Birke oder Okoume Variante sein? Beide haben einen 100% schwarzes Rindleder als Buchrücken.

Die Maße des Covers betragen 17,5 x 22 cm, es handelt sich also um ein Stammbuch A5.

Der Buchrücken wird mit einer speziellen Stammbuch Mechanik vernäht, was dem Buch eine 100% ige Stabilität verleiht und es besonders langlebig macht. 

Was ist konkret im Buch enthalten?

Die Einlagen für euer Familienstammbuch könnt ihr euch ganz individuell aussuchen, was das Layout betrifft. Alle Layouts sind liebevoll gestaltet und wunderschön anzusehen. Standard gibt es bei uns nicht!

Auf den Einlagen findet sich unter anderem Platz für Fotos von der Hochzeit, der Geburt die Kinder und der Taufe. Außerdem ist ein Familienstammbaum enthalten zum Ausfüllen. Es gibt Platz für Taufurkunden, für eure persönliche Geschichte in Kurzform vom Kennenlernen bis hin zur Eheschließung, für euren Trauspruch, für Erinnerungen an die Taufe eurer Kinder und einiges mehr.

Das Design ist definitiv etwas Besonderes – genau das hat euer Familie aber auch verdient. 

Stammbuch verschenken? Aber sicher!

Du willst ein Stammbuch verschenken an ein gut befreundetes Paar, an diese Beste Freundin oder andere Bekannte? Das ist eine wunderbare Idee. Ein personalisiertes Stammbuch kommt beim Beschenkten immer gut an. Vor allem: mit einem individuell gestalteten Stammbuch hast du immer ein ganz besonderes Geschenk für die Brautleute parat. 

Zuletzt angesehen

Häufig gestellte Fragen

  • Stammbuch kaufen

    Stammbücher kannst du bei uns individuell und personalisiert bestellen. Wir stellen dir gerne auch ein individuelles Design her.

  • Ist ein Stammbuch das gleiche wie ein Familienbuch?

    Ja, es gibt für Stammbücher und Familienbücher diverse Wörter

  • Was kommt in ein Stammbuch oder in ein Familienbuch?

    In ein Stammbuch oder in ein Familienbuch kommen wichtige Standesamtliche Dokumente wie die Heiratsurkunde, Geburtsurkunde, Sterbeurkunde und weitere Dokumente.

  • Stammbuch verloren was tun?

    Wenn du dein Stammbuch verloren hast, ist dies sehr ärgerlich. Das Stammbuch jedoch selbst kannst du bei uns im Shop neu kaufen, die Dokumente beantragst du beim zuständigen Standesamt.

  • Stammbuch welche Größe?

    Stammbücher gibt es im regulären A5 Format. Diverse Shops bieten aber ebenso auch A4 Formate an. Diese sind jedoch sehr groß und sind unserer Meinung unpraktisch.

  • Stammbuch aus Holz oder Leder?

    Wir bieten in unserem Shop Stammbücher in den Maßen A5 mit einem Holz Cover an. Die Rückseite besteht ebenso aus Holz. Das Einband selbst besteht aus Hochwertigem echten Rindsleder.

Schneller Versand

GRATIS Versand in Deutschland ab 70 Eur.

Kauf auf Rechnung

Wir bieten risikolosen Kauf auf Rechnung

Meinung unserer Kunden

Unsere Kunden sind zufrieden über 500x "sehr gut"

RAL und Dekra zertifiert

Zertifizierte RAL & Dekra Kerzen.

Direkten Kundenservice

Jederzeit Hilfe durch unseren Kundenservice.