Kostenloser Versand ab € 70,- Bestellwert *
Versand innerhalb von 24h*
14 Tage Geld-Zurück-Garantie*
Kundenservice 05472 4069967
Unikate im Handumdrehen Manuel geprüft Sicher & liebevoll verpackt Eindrucksvolle Qualität
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Die Valentinstagskerze - Liebe im Licht einer Flamme

Seit viele Jahrhunderten erfreuen sich Menschen an der besonderen Ausstrahlung des Kerzenlichts. Es ist warm und sein Flackern hat eine beruhigende Wirkung. Zum Valentinstag passt eine schön gestaltete Valentinstagskerze aus diesem Grund hervorragend. Es gibt wenige Möglichkeiten, wie man einem Menschen auf romantischere Art und Weise sagt, dass man einen liebt.

Die Liebe - bei der Valentinstagskerze liegt sie im Detail.

Die Liebe zwischen zwei Menschen ist etwas individuelles und einzigartiges, das es so nur ein einziges Mal auf der Welt gibt. Liebe ist ein universelles Gefühl, doch jeder empfindet diese anders. Aus diesem Grund braucht es am Tag der Liebe, dem Valentinstag auch ein Geschenk, das individuell und persönlich ist. Natürlich gibt es anlässlich dieses Tages ein Überangebot an Geschenken. Diese sind leider oftmals etwas kitschig oder zu unpersönlich. Am besten entfaltet ein Geschenk seine Wirkung, wenn der individuelle Charakter des Schenkenden zum Vorschein kommt. Was ist es, was man seinem Partner sagen möchte und wie drückt man die große Liebe am besten aus? Dazu gibt es kein allgemeingültiges Rezept, sondern ausschließlich persönliche Lösungsansätze. Hat man in einer Beziehung Kosenamen oder teilt besondere Vorlieben miteinander, so bietet es sich an, diese Elemente in die Gestaltung einer Valentinstagskerze einfließen zu lassen. Im Endeffekt ist es für Sie schwieriger, in einem unpersönlichen Geschenk die verbindende Note zu finden, als kurzerhand eine eigene Valentinstagskerze zu gestalten. Seinen Partner liebt man wegen seiner Persönlichkeit. Bestimmt fallen Ihnen auf Anhieb eine Hand voll Besonderheiten ein, die Ihren Partner charakterisieren. Nutzen Sie diesem Wissen und gestalten Sie in Verbindung mit dem hochwertigen und professionellen Angebot von Liamoria.de eine Valentinstagskerze, die nicht sehr so schnell in Vergessenheit geraten wird.

Den Tag der Liebe mit einer Valentinstagskerze zelebrieren

Geschenke müssen nicht gezwungenermaßen teuer sein. Sie haben bestimmt selbst schon einmal etwas geschenkt bekommen, das Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird, obwohl es keinen hohen materiellen Wert hatte. Ein einfaches Geschenk, wie eine individuell gestaltete und kreative Valentinstagskerze kommt anders an und bleibt im Gedächtnis. Eine Geste ist oftmals wichtiger als das Geschenks, das sich dahinter verbirgt. Außerdem muss die Valentinstagskerze nicht unbedingt selbst das Geschenk sein. Setzen Sie die Kerze ein, um die Feier, die Sie für Ihren Partner geplant haben, feierlich zu gestalten. Kein Licht ist schöner als das einer Kerze. Die Wärme, das sanfte Flackern und die Farben, die sich auf den Wänden zeigen, im Zusammenspiel sorgen diese Elemente für die Besonderheit dieses Liebesfestes.

Mit einer Valentinstagskerze eine Botschaft senden

Bei der Gestaltung Ihrer Valentinstagskerze haben Sie vollkommen freie Hand. Ihr Design beginnt bereits bei der Auswahl einer bestimmten Kerze. Was spricht Sie an und wo sin Sie sich sicher, dass es Ihrem Partner gefällt? Greifen Sie zu dieser Kerze aus Ausgangspunkt für Ihr Design. Eine zweite Frage, die sich stellen, sollte sich der Farbe widmen. Vergessen Sie dabei nicht, dass eine schlichte Gestaltung mit wenigen Farben oftmals eine bessere Wirkung hat als ein Design, das schwer, zu bunt und überladen ist. Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten bei der Gestaltung nicht nur, um etwas Schönes zu erschaffen, sondern ebenfalls, um mit der Valentinstagskerze eine Botschaft zu senden. Das ist leichter, als Sie vielleicht zu Beginn glauben möchten, denn Text ist ein wichtiges Element bei Ihrer Gestaltung. Schreiben Sie einfach auf die Kerze, was Sie vielleicht schon seit längerer Zeit sagen möchten. Natürlich haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, die Valentinstagskerze als einen Gutschein zu verwenden. Die Kerze markiert damit den Beginn von etwas Großem. Vielleicht haben Sie eine schöne Reise für Ihren Partner und Sie geplant. Gestalten Sie die Kerze doch einfach mit diesem Thema und klären Sie bei näherer Betrachtung den Beschenkten auf, worum es sich handelt. Diese Art von Überraschung gelingt garantiert und das Staunen im Gesicht Ihres Partner wird Sie davon überzeugen, dass sich Ihr Mut gelohnt hat.

Die Valentinstagskerze - der Beginn eines Rituals

Eine Kerze kommt oftmals bei bestimmten Feierlichkeiten zum Einsatz. Die Taufkerze oder die Kerze zur Hochzeit sind Beispiele dafür. Ein Merkmal dieser Kerzen ist, dass man diese nach den Feierlichkeiten bewahrt. Zu bestimmten Anlässen und bei einem Jubiläum nutzt man die Kerze, um sich wieder der schönen Zeit zu erinnern. Manchmal zündet man die Kerze sogar wieder an. Wieso sollte man eine derartige Tradition nicht auch zum Tag der Liebe einführen. Gestalten Sie für sich und Ihren Partner eine große Valentinstagskerze, die über viele Jahre überdauern kann. Schon nach wenigen Jahren beginnen Sie, sich an besondere Momente zu erinnern, wenn Sie die Kerze entzünden. Egal, wie lange die Valentinstagskerze am 14. Februar brennt, Sie haben gewiss schon viele Tage große Vorfreude auf diese romantischen Momente der Zweisamkeit. So wie die Kerze mit jedem Jahr kleiner wird, so werden die gemeinsamen Geschichten länger und die Liebe größer. Ist die Kerze dann eines Tages doch niedergebrannt, so ist das kein Grund zur Traurigkeit. Ganz im Gegenteil bedeutet das, dass Sie viel Zeit miteinander verbringen durften und schon seit langer Zeit erfolgreich an Ihrer Beziehung arbeiten. Außerdem ist es dann endlich an der Zeit, eine neue Kerze zu gestalten. Vielleicht fragen Sie ja beim nächsten Mal einfach Ihren Partner, ob er oder sie dieses Mal die Gestaltung und die Bestellung der Valentinstagskerze übernehmen möchte. Schon ist es Ihnen gelungen, eine eigene Tradition und ein wiederkehrendes Ritual ins Leben zu rufen. Ein Valentinstag ist von diesem Moment nur noch richtig, wenn das warme Licht der Valentinstagskerze den Raum erhellt.

Ihre Valentinstagskerze - sicher und hochwertig

Die Kunst des Kerzenziehens und der Gestaltung besonderer Kerzen ist sehr alt. Einen ersten Höhepunkt erlebten diese Techniken während des Mittelalters. Doch schon viel länger schätzt man Kerzen. War die Kerze zu Beginn nur ein teures, aber sehr praktisches Hilfsmittel, um Licht in die Dunkelheit zu bringen, so wurde man sich ebenso schnell der besonderen und fast magischen Wirkung gewahr. Ihre heutige Valentinstagskerze steht weiterhin in dieser großen Tradition. Das Licht ist das Symbol schlechthin für die Hoffnung und für die Liebe. Entzünden Sie das Licht in Ihrer Beziehung mit der Valentinstagskerze. Beim Einsatz vom Feuer und offenem Licht ist trotz aller Schönheit die Sicherheit das wichtigste. Um diese zu gewährleisten, kommen bei der Herstellung und bei der individuellen Gestaltung ausschließlich die besten erprobten Ausgangsmaterialien zum Einsatz. Dadurch ist zum einen gewährleistet, dass die Farben und die Strukturen der Gestaltung bestmöglich zum Vorschein kommen und zum anderen, dass die Valentinstagskerze sicher und langsam abbrennt. Sie haben somit länger Freude an Ihrer Kerze und wissen, dass die Flamme immer konstant abbrennt.

Schlicht bis ausgefallen - die Gestaltung Ihrer Valentinstagskerze

Die Valentinstagskerze steht symbolisch für vieles in einer Beziehung. Da jede Beziehung einen eigenen Charakter hat, braucht es bei der Gestaltung der Valentinstagskerze ebenfalls Elemente, die das zum Ausdruck bringen. Alleine wegen der Individualität einer jeden einzelnen Beziehung sieht jede Valentinstagskerze anders aus. Vielleicht entdecken Sie somit selbst zum ersten Mal, dass Sie ein Talent für das Design von Kerzen und die Entwicklung eigener Ideen haben. Sollten Sie selbst vom Design Ihrer Valentinstagskerze positiv überrascht sein, so ist Ihnen ein ähnlicher Überraschungsmoment bei Ihrem Partner auf jeden Fall garantiert.

 
Helfen Sie diesem Effekt doch einfach ein wenig nach, indem Sie ein Witz in die Gestaltung einbauen. Beim Anzünden der Kerze wird sich Ihr Partner ein Lachen bestimmt nicht verkneifen können, wenn Sie mit viel Witz und Charme einen Insider-Witz in die Gestaltung der Valentinstagskerze mit einfließen lassen haben. Egal, ob witzig, romantisch oder verspielt - Sie wissen am besten, wie Sie der Valentinstagskerze Ihren persönlichen Stempel aufdrücken.
 
Der persönliche Charakter ist das wichtigste bei der individuellen Gestalter. Der Beschenkte, also derjenige, für den die Kerze gedacht ist, erkennt Sie und Ihre Charakterzüge sofort wieder in der Gestaltung. Sie schenken also nicht nur die Valentinstagskerze, sondern einen Teil von Ihnen selbst. Derartiges ist nur mit sehr wenigen Geschenken möglich. Kreativität ist immer ein gutes Mittel, um Gefühl zum Ausdruck zu bringe. Mit der Valentinstagskerze schreiben Sie quasi einen Liebesbrief mit der Hilfe von Wachs. Ihre Ideen werden dabei in Perfektion für Sie umgesetzt.
 
Es ist vollkommen egal, ob Sie selbst in der Lage sind, zu basteln oder Kerzen zu gestalten, die Aufgabe wird von einem erfahrenen Team übernommen. Selbst ausgefallene Kreationen oder viel Text werden perfekt im Design der Kerze integriert. Erhalten Sie Ihre Kerze, so stellen Sie sofort fest, dass Ihre Ideen perfekt umgesetzt sind und in der Realität noch besser aussehen als bei der virtuellen Gestaltung online. Überraschen Sie alle und feiern Sie die Liebe im Kerzenlicht.
Seit viele Jahrhunderten erfreuen sich Menschen an der besonderen Ausstrahlung des Kerzenlichts. Es ist warm und sein Flackern hat eine beruhigende Wirkung. Zum Valentinstag passt eine schön... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Valentinstagskerze - Liebe im Licht einer Flamme

Seit viele Jahrhunderten erfreuen sich Menschen an der besonderen Ausstrahlung des Kerzenlichts. Es ist warm und sein Flackern hat eine beruhigende Wirkung. Zum Valentinstag passt eine schön gestaltete Valentinstagskerze aus diesem Grund hervorragend. Es gibt wenige Möglichkeiten, wie man einem Menschen auf romantischere Art und Weise sagt, dass man einen liebt.

Die Liebe - bei der Valentinstagskerze liegt sie im Detail.

Die Liebe zwischen zwei Menschen ist etwas individuelles und einzigartiges, das es so nur ein einziges Mal auf der Welt gibt. Liebe ist ein universelles Gefühl, doch jeder empfindet diese anders. Aus diesem Grund braucht es am Tag der Liebe, dem Valentinstag auch ein Geschenk, das individuell und persönlich ist. Natürlich gibt es anlässlich dieses Tages ein Überangebot an Geschenken. Diese sind leider oftmals etwas kitschig oder zu unpersönlich. Am besten entfaltet ein Geschenk seine Wirkung, wenn der individuelle Charakter des Schenkenden zum Vorschein kommt. Was ist es, was man seinem Partner sagen möchte und wie drückt man die große Liebe am besten aus? Dazu gibt es kein allgemeingültiges Rezept, sondern ausschließlich persönliche Lösungsansätze. Hat man in einer Beziehung Kosenamen oder teilt besondere Vorlieben miteinander, so bietet es sich an, diese Elemente in die Gestaltung einer Valentinstagskerze einfließen zu lassen. Im Endeffekt ist es für Sie schwieriger, in einem unpersönlichen Geschenk die verbindende Note zu finden, als kurzerhand eine eigene Valentinstagskerze zu gestalten. Seinen Partner liebt man wegen seiner Persönlichkeit. Bestimmt fallen Ihnen auf Anhieb eine Hand voll Besonderheiten ein, die Ihren Partner charakterisieren. Nutzen Sie diesem Wissen und gestalten Sie in Verbindung mit dem hochwertigen und professionellen Angebot von Liamoria.de eine Valentinstagskerze, die nicht sehr so schnell in Vergessenheit geraten wird.

Den Tag der Liebe mit einer Valentinstagskerze zelebrieren

Geschenke müssen nicht gezwungenermaßen teuer sein. Sie haben bestimmt selbst schon einmal etwas geschenkt bekommen, das Ihnen für immer in Erinnerung bleiben wird, obwohl es keinen hohen materiellen Wert hatte. Ein einfaches Geschenk, wie eine individuell gestaltete und kreative Valentinstagskerze kommt anders an und bleibt im Gedächtnis. Eine Geste ist oftmals wichtiger als das Geschenks, das sich dahinter verbirgt. Außerdem muss die Valentinstagskerze nicht unbedingt selbst das Geschenk sein. Setzen Sie die Kerze ein, um die Feier, die Sie für Ihren Partner geplant haben, feierlich zu gestalten. Kein Licht ist schöner als das einer Kerze. Die Wärme, das sanfte Flackern und die Farben, die sich auf den Wänden zeigen, im Zusammenspiel sorgen diese Elemente für die Besonderheit dieses Liebesfestes.

Mit einer Valentinstagskerze eine Botschaft senden

Bei der Gestaltung Ihrer Valentinstagskerze haben Sie vollkommen freie Hand. Ihr Design beginnt bereits bei der Auswahl einer bestimmten Kerze. Was spricht Sie an und wo sin Sie sich sicher, dass es Ihrem Partner gefällt? Greifen Sie zu dieser Kerze aus Ausgangspunkt für Ihr Design. Eine zweite Frage, die sich stellen, sollte sich der Farbe widmen. Vergessen Sie dabei nicht, dass eine schlichte Gestaltung mit wenigen Farben oftmals eine bessere Wirkung hat als ein Design, das schwer, zu bunt und überladen ist. Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten bei der Gestaltung nicht nur, um etwas Schönes zu erschaffen, sondern ebenfalls, um mit der Valentinstagskerze eine Botschaft zu senden. Das ist leichter, als Sie vielleicht zu Beginn glauben möchten, denn Text ist ein wichtiges Element bei Ihrer Gestaltung. Schreiben Sie einfach auf die Kerze, was Sie vielleicht schon seit längerer Zeit sagen möchten. Natürlich haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, die Valentinstagskerze als einen Gutschein zu verwenden. Die Kerze markiert damit den Beginn von etwas Großem. Vielleicht haben Sie eine schöne Reise für Ihren Partner und Sie geplant. Gestalten Sie die Kerze doch einfach mit diesem Thema und klären Sie bei näherer Betrachtung den Beschenkten auf, worum es sich handelt. Diese Art von Überraschung gelingt garantiert und das Staunen im Gesicht Ihres Partner wird Sie davon überzeugen, dass sich Ihr Mut gelohnt hat.

Die Valentinstagskerze - der Beginn eines Rituals

Eine Kerze kommt oftmals bei bestimmten Feierlichkeiten zum Einsatz. Die Taufkerze oder die Kerze zur Hochzeit sind Beispiele dafür. Ein Merkmal dieser Kerzen ist, dass man diese nach den Feierlichkeiten bewahrt. Zu bestimmten Anlässen und bei einem Jubiläum nutzt man die Kerze, um sich wieder der schönen Zeit zu erinnern. Manchmal zündet man die Kerze sogar wieder an. Wieso sollte man eine derartige Tradition nicht auch zum Tag der Liebe einführen. Gestalten Sie für sich und Ihren Partner eine große Valentinstagskerze, die über viele Jahre überdauern kann. Schon nach wenigen Jahren beginnen Sie, sich an besondere Momente zu erinnern, wenn Sie die Kerze entzünden. Egal, wie lange die Valentinstagskerze am 14. Februar brennt, Sie haben gewiss schon viele Tage große Vorfreude auf diese romantischen Momente der Zweisamkeit. So wie die Kerze mit jedem Jahr kleiner wird, so werden die gemeinsamen Geschichten länger und die Liebe größer. Ist die Kerze dann eines Tages doch niedergebrannt, so ist das kein Grund zur Traurigkeit. Ganz im Gegenteil bedeutet das, dass Sie viel Zeit miteinander verbringen durften und schon seit langer Zeit erfolgreich an Ihrer Beziehung arbeiten. Außerdem ist es dann endlich an der Zeit, eine neue Kerze zu gestalten. Vielleicht fragen Sie ja beim nächsten Mal einfach Ihren Partner, ob er oder sie dieses Mal die Gestaltung und die Bestellung der Valentinstagskerze übernehmen möchte. Schon ist es Ihnen gelungen, eine eigene Tradition und ein wiederkehrendes Ritual ins Leben zu rufen. Ein Valentinstag ist von diesem Moment nur noch richtig, wenn das warme Licht der Valentinstagskerze den Raum erhellt.

Ihre Valentinstagskerze - sicher und hochwertig

Die Kunst des Kerzenziehens und der Gestaltung besonderer Kerzen ist sehr alt. Einen ersten Höhepunkt erlebten diese Techniken während des Mittelalters. Doch schon viel länger schätzt man Kerzen. War die Kerze zu Beginn nur ein teures, aber sehr praktisches Hilfsmittel, um Licht in die Dunkelheit zu bringen, so wurde man sich ebenso schnell der besonderen und fast magischen Wirkung gewahr. Ihre heutige Valentinstagskerze steht weiterhin in dieser großen Tradition. Das Licht ist das Symbol schlechthin für die Hoffnung und für die Liebe. Entzünden Sie das Licht in Ihrer Beziehung mit der Valentinstagskerze. Beim Einsatz vom Feuer und offenem Licht ist trotz aller Schönheit die Sicherheit das wichtigste. Um diese zu gewährleisten, kommen bei der Herstellung und bei der individuellen Gestaltung ausschließlich die besten erprobten Ausgangsmaterialien zum Einsatz. Dadurch ist zum einen gewährleistet, dass die Farben und die Strukturen der Gestaltung bestmöglich zum Vorschein kommen und zum anderen, dass die Valentinstagskerze sicher und langsam abbrennt. Sie haben somit länger Freude an Ihrer Kerze und wissen, dass die Flamme immer konstant abbrennt.

Schlicht bis ausgefallen - die Gestaltung Ihrer Valentinstagskerze

Die Valentinstagskerze steht symbolisch für vieles in einer Beziehung. Da jede Beziehung einen eigenen Charakter hat, braucht es bei der Gestaltung der Valentinstagskerze ebenfalls Elemente, die das zum Ausdruck bringen. Alleine wegen der Individualität einer jeden einzelnen Beziehung sieht jede Valentinstagskerze anders aus. Vielleicht entdecken Sie somit selbst zum ersten Mal, dass Sie ein Talent für das Design von Kerzen und die Entwicklung eigener Ideen haben. Sollten Sie selbst vom Design Ihrer Valentinstagskerze positiv überrascht sein, so ist Ihnen ein ähnlicher Überraschungsmoment bei Ihrem Partner auf jeden Fall garantiert.

 
Helfen Sie diesem Effekt doch einfach ein wenig nach, indem Sie ein Witz in die Gestaltung einbauen. Beim Anzünden der Kerze wird sich Ihr Partner ein Lachen bestimmt nicht verkneifen können, wenn Sie mit viel Witz und Charme einen Insider-Witz in die Gestaltung der Valentinstagskerze mit einfließen lassen haben. Egal, ob witzig, romantisch oder verspielt - Sie wissen am besten, wie Sie der Valentinstagskerze Ihren persönlichen Stempel aufdrücken.
 
Der persönliche Charakter ist das wichtigste bei der individuellen Gestalter. Der Beschenkte, also derjenige, für den die Kerze gedacht ist, erkennt Sie und Ihre Charakterzüge sofort wieder in der Gestaltung. Sie schenken also nicht nur die Valentinstagskerze, sondern einen Teil von Ihnen selbst. Derartiges ist nur mit sehr wenigen Geschenken möglich. Kreativität ist immer ein gutes Mittel, um Gefühl zum Ausdruck zu bringe. Mit der Valentinstagskerze schreiben Sie quasi einen Liebesbrief mit der Hilfe von Wachs. Ihre Ideen werden dabei in Perfektion für Sie umgesetzt.
 
Es ist vollkommen egal, ob Sie selbst in der Lage sind, zu basteln oder Kerzen zu gestalten, die Aufgabe wird von einem erfahrenen Team übernommen. Selbst ausgefallene Kreationen oder viel Text werden perfekt im Design der Kerze integriert. Erhalten Sie Ihre Kerze, so stellen Sie sofort fest, dass Ihre Ideen perfekt umgesetzt sind und in der Realität noch besser aussehen als bei der virtuellen Gestaltung online. Überraschen Sie alle und feiern Sie die Liebe im Kerzenlicht.
Schneller Versand

GRATIS Versand in Deutschland ab 70€

Kauf auf Rechnung

Wir bieten risikolosen Kauf auf Rechnung

Meinung unserer Kunden

Unsere Kunden sind zufrieden über 500x "sehr gut"

RAL und Dekra zertifiert

Zertifizierte RAL & Dekra Kerzen.

Direkten Kundenservice

Jederzeit Hilfe durch unseren Kundenservice.